Ein Lastwagen, der in Esenyurt die Gegenfahrbahn überquerte, überschlug sich: 1 Toter, 1 Verletzter

0 11

Der mit Gemüse beladene Lastwagen mit dem Kennzeichen 34 YJ 9816, der von Muharrem Kuru gefahren wurde und in Richtung Bahçeşehir unterwegs war, überquerte Berichten zufolge aus unbekannten Gründen die Absperrung, geriet dann auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich.

Bei dem Unfall blieb der Lkw-Fahrer Muharrem Kuru im Fahrzeug stecken und Hayrettin Can, der neben ihm saß, wurde verletzt.

Passanten eilten zur Hilfe und verständigten gleichzeitig Polizei, Feuerwehr und medizinische Teams.

Bei der Inspektion durch die vor Ort anwesenden Ärzteteams wurde festgestellt, dass der Lkw-Fahrer Muharrem Kuru sein Leben verloren hatte. Der verletzte Hayrettin Can, der neben ihm saß, wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Während die Polizei vor Ort Vorkehrungen traf, evakuierten die Feuerwehren den leblosen Körper des im Fahrzeug eingeklemmten Lkw-Fahrers.

Der leblose Körper von Muharrem Kuru wurde mit einem Leichenwagen in die Leichenhalle des Forensischen Instituts Yenibosna transportiert.

Andererseits kollidierte ein unkontrolliert in die Unfallstelle einfahrendes Auto mit den Modulen des Lkw und wurde in einen beschädigten Unfall verwickelt.

Die Polizei hat eine Untersuchung des Unfalls eingeleitet.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More