Erneuerter Goldener Rekord: Über 2.000 $

0 48

Die Rezession und die Risikowahrnehmung auf den globalen Märkten haben die Nachfrage erhöht. Nach dem Konkurs der Silicon Valley Bank (SVB) und der New Yorker Signature Bank in den Vereinigten Staaten in der vergangenen Woche startete Gold, das in einen Aufwärtstrend eintrat, mit einem Rekord in den ersten Tag der Woche.

Die Unze Gold hat im letzten Jahr ihren höchsten Stand erreicht. Der Anstieg unter der Unze, die das Niveau von 2.009 Dollar erreichte, spiegelte sich auch im Gramm Gold wider. Gram Gold sieht den Prozess auf dem Niveau von 232 Lira.

Der Anstieg des Goldpreises spiegelte sich auf dem heimischen Markt durch Dynamik wider. Auf dem Großen Basar wird ein Gramm Gold für 232 Lira verkauft, ein Viertel Gold für 2.000 16 Lira, ein halbes Gold für 4.000 32 Lira, volles Gold für 8.000 33 Lire.

„Es gibt eine konkrete Nachfrage nach Gold“

Der Juwelier des Großen Basars, Kemal Tekneci, der Erklärungen zum Anstieg des Goldes abgegeben hat, sagte: „Die Verkäufe gehen mit dem Anstieg einher. Gold ist ein Mineral, das konkret genommen wird. In dieser Hinsicht gibt es Vertrauen. Eine Unze Gold hatte vor einem Jahr 2.000 Dollar gekostet. Zinsentscheidungen der US-Notenbank wirken sich auf den Goldpreis aus. Bankenkrisen in den Vereinigten Staaten und Europa erhöhen die Nachfrage nach Gold. Das Risiko von Bankenpleiten in den USA treibt den Goldpreis in die Höhe. Es gibt eine konkrete Nachfrage nach Gold, diese Nachfrage bringt Goldunzen auf die nächste Stufe“, sagte er.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More