Die jüngste Umfrage wird Six Tables aufregen: Die Stimmen der DÜZGÜN-Partei sind geschmolzen, während die drei Parteien 1% nicht überschreiten konnten.

0 23

Mit einer von ADA Research durchgeführten Untersuchung wurden Tage vor den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen die endgültigen Wahlquoten der politischen Parteien deutlich.

ADA Research teilte der Öffentlichkeit die Ergebnisse der „Turkey’s Political Agenda Survey“ mit, die im März in 77 Provinzen durchgeführt wurde. An der vom 7. bis 10. März 2023 durchgeführten Umfrage nahmen insgesamt 3.121 Personen teil. Während die AK-Partei ihren Stimmenanteil beibehielt, wurde festgestellt, dass es einen großen Unterschied in der Mitte zu ihrem nächsten Rivalen gab.

Von den 3.121 Personen, die an der Umfrage von Ada Research teilgenommen haben, bevorzugen 40,2 % die AKP.

Die CHP belegte mit 24,2 % den zweiten Platz, die HDP mit 9,6 % den dritten und die AL-Partei mit 7,2 % den vierten Platz.

Die drei Mitgliedsparteien des Table of Six durften 1 % nicht überschreiten.

Während die Welfare Party mit 2 % der Suchen Aufmerksamkeit auf sich zog, konnten Mitglieder der Six Table Felicity Party, der DEVA Party und der Future Party 1 % nicht überschreiten.

Hier die Ergebnisse der Umfrage:

AK-Partei: 40,2 %

KWK: 24,2 %

HDP: 9,6 %

IYI-Partei: 7.2

km/h: 7,1 %

Erneut Wellnessparty: 2,0 %

Die AK-Partei behielt ihre Stimmen

Nach den Ergebnissen der Umfrage, die von ADA Research unter 3.000 29 Personen in 81 Provinzen im vergangenen November durchgeführt wurde, war die politische Präferenz der Wähler wie folgt:

AK-Partei: 40,2 %

KWK: 22,6 %

HDP: 10,7 %

IYI-Partei: 10,4 %

MHP: 8,6 %

Wieder Wohlfahrtsfeier: 2,4%

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More