195-Millionen-Dollar-Darlehen von Ülker Bisküvi

0 68

Ülker Bisküvi unterzeichnete einen Syndizierungsvertrag über einen Gesamtpreis von 195 Millionen US-Dollar mit 35 Millionen US-Dollar und 150 Millionen Euro.

In der Erklärung des Unternehmens gegenüber KAP am Mittwochabend wurde klargestellt, dass die Syndizierung, die die Rückzahlung des im April 2023 fälligen syndizierten Kredits in Höhe von 375 Millionen US-Dollar finanzieren und die finanzielle Stabilität des Unternehmens sowie seine kurz- und mittelfristige Laufzeit stärken soll Strategien, hat eine Laufzeit von 3 Jahren.

In der Erklärung wurde erwähnt, dass das Darlehen, das zu 20 % aus Murabaha besteht, das erste nachhaltigkeitsbezogene Darlehen des Unternehmens ist.

Die Syndizierungsvereinbarung wurde mit 5 internationalen Banken unterzeichnet, angeführt von Bank of America, Coöperatieve Rabo Bank UA und Emirates NBD Bank Capital Limited, mit Beteiligung von JPMorgan Chase Bank, NA und Sharjah Islamic Bank PJSC.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More