Gouverneur Gül kündigte an: Schüler aus İslahiye und Nurdağı werden mit Stipendien in die Internate des Provinzzentrums aufgenommen.

0 34

Die Erdbeben von Kahramanmaraş verursachten große Zerstörungen in den Distrikten İslahiye und Nurdağı in Gaziantep. Als die Arbeiten zur Heilung der Wunden der Bürger in den beiden Distrikten auf Hochtouren gingen, teilte der Gouverneur von Gaziantep, Davut Gül, auch einen Artikel über die Schulen mit.

Die Übertragung von Stipendien von Schülern an Schulen im Provinzzentrum wird sichergestellt.

Gouverneur Gül erklärte, dass die Schulen in Gaziantep am 13. März geöffnet sein sollten, und gab die folgende Erklärung ab:

„Wir werden Versetzungen von unseren Ober- und Mittelschülern akzeptieren, die in İslahiye und Nurdağı studieren, die in Internaten in unserem Provinzzentrum studieren möchten, und wir werden Stipendien vergeben.

Diejenigen, die sich bei den nationalen Bildungsdirektionen bewerben möchten, wenden sich bitte an.“

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More