Wagners Bloody Hammer bei AP

0 11

Der Anführer der russischen Wagner-Söldnerkompanie, Jewgeni Prigojin, schickte eine Keule in einem Geigenkasten an das Europäische Parlament (EP). Auf den laut Post geteilten Bildern ist ein Wagner-Schriftzug und ein Logo auf dem Hammer zu sehen. Die PA verabschiedete den Resolutionsentwurf, der Russland wegen „unmenschlicher und grausamer Taten“ als „Land, das den Terrorismus unterstützt“ anerkennt, und forderte, dass Wagner und von Russland finanzierte bewaffnete Gruppen in die Terrorliste aufgenommen werden. Ein Wagnerianischer Krieger, der zuvor gemeinsam mit Wagner aus dem Gefängnis in Russland geflohen war und im Austausch für die Staatsbürgerschaft der Europäischen Union die Ukraine erreichte, wurde mit einem Hammer hingerichtet.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More