Elon Musk legt auf Twitter ein Datum für die Generalamnestie fest

0 21

Mit diesen Worten kündigte Elon Musk auf der Social-Media-Seite Twitter an, dass Nutzer, deren Konten aus verschiedenen Gründen gesperrt wurden, zurückkehren können.

In der Erklärung, die er zu Thanksgiving teilte, verwendete Musk auch den Ausdruck „Vox Populi, Vox Dei“, ein lateinischer Satz, der „Die Stimme des Volkes ist die Stimme des Herrn“ bedeutet.

Musk startete die Twitter-Umfrage und fragte, ob Twitter „gesperrten Konten eine pauschale Amnestie anbieten würde, sofern sie nicht gegen das Gesetz verstoßen oder grob spammen“.

Von den mehr als 3,1 Millionen teilnehmenden Nutzern stimmten 72,4 % mit „Ja“ und 27,6 % mit „Nein“.

Musk, der Twitter im vergangenen Monat für 44 Milliarden US-Dollar gekauft hat, steht im Zentrum der Kritik, weil er die dauerhafte Sperrung vieler wertvoller Konten, darunter des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump, rückgängig gemacht und Hunderte von Menschen entlassen hat.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More