Punktschuss auf US-Terroristen

0 43

Es wurde behauptet, dass Shibley Derek, einer der Kommandeure der Terrororganisation PKK in Syrien, während der Operation SİHA schwer verletzt wurde. Es wird behauptet, dass Derek einer der Terroristen in engem Kontakt mit den Vereinigten Staaten ist.

ERLEICHTERTER „SCHUSS VON SİHA“

Die Terrororganisation PKK erhält in Syrien weiterhin schwere Schläge. Die Operationen der SİHA gegen die Terrororganisation PKK in Nordsyrien werden fortgesetzt. Es wurde behauptet, dass es in Malikiye eine Explosion in einem Fahrzeug gegeben habe, das von der Terrororganisation, einschließlich der Führer der PKK/SDG, besetzt war. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte argumentierte, dass das Fahrzeug mit einem SİHA angegriffen wurde und dass zwei Menschen getötet wurden.

MENSCHEN, DIE AM TERRORIST MEMORIAL TEILGENOMMEN HABEN

Die Beobachtungsstelle behauptete, dass die Personen im Fahrzeug zum Gedenken an die Terroristin Hevrin Halef gehörten, die zuvor getötet wurde. Die Nachrichten behaupteten auch, dass ein weiterer Kontrollpunkt in der Nähe des Al-Bashot-Staudamms getroffen worden sei, aber es gab keine Erklärung dafür, ob es irgendwelche Opfer gegeben hatte.

IHRE IDENTIFIZIERUNG WURDE VORGENOMMEN

Einige im Nordirak ansässige Medien behaupteten, dass es sich bei den Insassen um İbrahim Mikael und Shibley Derek handelte, die die Kommandeure der Terrororganisation PKK/SDG waren. Es wurde behauptet, dass Ibrahim Mikael getötet und Shibley Derek bei der Explosion verletzt wurde.

DER TERRORIST DER USA

Shibley Derek, die zu den Kommandeuren der Terrororganisation SDF gehört, ist einer der Namen, der eine enge Beziehung zu amerikanischen Soldaten in Syrien hat. Derek, der für Harmonie zwischen der Organisation und den USA gesorgt haben soll, hat bei den Übungen mit US-Kommandanten viele Seitenblicke.

Die Vereinigten Staaten drückten ihr Beileid aus

Salwa Yusuk mit dem Codenamen Ciyan Tolheldan Afrin, der Kommandeur der Anti-Terror-Einheit der Terrororganisation PKK in Syrien, wurde im Juli ebenfalls neutralisiert. Salwa Yusuk war auch einer der Namen in der Nähe von US-Feldelementen wie Shibley Derek. Das US Central Command (CENTCOM) gab nach der Neutralisierung von Salwa Yusuk eine unerhörte Beileidsbekundung heraus. Es war eine Frage der Neugier, ob die Vereinigten Staaten einen Beitrag über Shibley Derek teilen würden.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More