Hurrikan Julia verwüstet

0 58

Der Hurrikan Julia, der in der südlichen Karibik begann, wird voraussichtlich heute (Dienstag) in Mittelamerika und Südmexiko landen, nachdem er die kolumbianischen Inseln San Andres und Providencia la Standby beschädigt hat. In Kolumbien wurden durch den Tornado zwei Menschen verletzt, zwei Häuser zerstört und 101 Häuser schwer beschädigt. Der Hurrikan, der eine Geschwindigkeit von 140 km/h erreichte, warf Dächer um, stürzte Bäume um und beschädigte Stromleitungen.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More