3 Personen in Albanien festgenommen, weil sie Fotos von einer Militärbasis gemacht haben

0 38

„Die Wache der Militärfabrik von Gramsh bemerkte verdächtige Bewegungen rund um die Anlage“, sagte das albanische Verteidigungsministerium in einer Erklärung. Er teilte dem Kommandanten der Wachen mit, dass eine Person das Gebiet betreten habe und versuche, Fotos zu machen. Trotz Aufforderung durch die Sicherheitskräfte versuchte die Person zu fliehen, wurde jedoch gefasst und in Gewahrsam genommen. Bei dem Verdächtigen soll es sich um einen 24-jährigen russischen Staatsbürger handeln.

ZWEI WEITERE PERSONEN WURDEN RUND UM DIE ANLAGE BEREITGESTELLT

Nachdem der erste Verdächtige festgenommen worden war, wurden weitere männliche und weibliche Verdächtige in der Einrichtung gesichtet. Die Sicherheitskräfte verhafteten einen 33-jährigen russischen Staatsbürger und einen 25-jährigen ukrainischen Staatsbürger. Das Ministerium teilte mit, dass eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet wurde.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More