Die Untereinkommensgruppengrenze wurde in TOKİ auf 14.000 TL erhöht

0 39

Angehörige von Märtyrern, Veteranen und Rentnern sowie junge Menschen werden von dem Projekt profitieren, das nächsten Monat von Präsident Recep Tayyip Erdoğan angekündigt wird. Die Bedingungen für die Gruppe mit niedrigem Einkommen, die für die Projekte der Präsidentschaft für Massenwohnungsverwaltung (TOKİ) gelten, die den Bürgern rechtzeitig bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung stellt, wurden ebenfalls aktualisiert. Während das monatliche Haushaltseinkommen, das zuvor 10.000 Lira betrug, schließlich auf 14.000 Lira erhöht wurde, wurde die Einkommensbasis in Istanbul auf 16.000 Lira geändert. Auf diese Weise können sich Personen, deren monatliches Haushaltseinkommen in Istanbul 16.000 Lira oder weniger als 16.000 Lira beträgt, um Projekte für die einkommensschwache Gruppe von TOKI bewerben.

ES GIBT 4 VERSCHIEDENE KATEGORIEN

In der Türkei gilt diese Grenze bei 14.000 Lira. Darüber hinaus Bürgerinnen und Bürger, die sich um Wohnprojekte für einkommensschwache Personen bewerben möchten; Bürger der Republik Türkei sein, das 25. Lebensjahr vollendet haben, länger als ein Jahr innerhalb der Grenzen der Provinz leben, in der sich das Projekt befindet, oder bei der Bevölkerung der Provinz registriert sein, in der sich das Projekt befindet, nicht haben ein Haus in TOKİ gekauft und kein Wohnungsbaudarlehen von TOKİ in Anspruch genommen hat, nur der Name des Haushalts und ein Antrag müssen den Regeln entsprechen. Bei der Projektbewerbung werden Bewerbungen von Familien von Märtyrern, Kriegs- und Dienstbeschädigten, Witwen und Waisen, Bürgern mit mindestens 40% Behinderung, Rentnern und anderen Käuferkandidaten in 4 verschiedenen Kategorien akzeptiert. Auch Familien von Märtyrern, Kriegs- und Dienstbehinderten, Witwen und Waisen haben das Recht, Wohnungen ohne Lotterie in TOKİ-Wohnprojekten zu kaufen. Die Wohnorte dieser Personen werden hauptsächlich durch das Los bestimmt.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More