16,2 Milliarden Dollar gingen an Center and Exchange

0 60

Schatz- und Finanzminister Nureddin Nebati machte auf die hohe Geldmenge aufmerksam, die in den letzten Wochen in die türkischen Märkte floss. Nebati bewertete den Aufstieg der Borsa Istanbul und die Erhöhung der Zentralreserve und sagte: „Unsere Kapitalmärkte vertiefen sich weiter unter der Führung unserer Börse. Vom 1. bis 18. August 2022 wurde ein Zufluss ausländischer Investitionen in Höhe von 13,6 Milliarden TL für Unternehmen erzielt, die an der Borsa Istanbul Rekordniveaus verarbeiten und testen. Gleichzeitig stiegen unsere CBRT-Bruttoreserven in 3 Wochen um 15,4 Milliarden US-Dollar. Wir freuen uns über das große Interesse ausländischer Investoren, das Vertrauensumfeld auf unseren Finanz- und Geldmärkten aufrechtzuerhalten.

WACHSEN DURCH PRODUKTION

Von Nebati geteilte Zahlen deuten darauf hin, dass ausländische Investoren in drei Wochen rund 750 Millionen US-Dollar von Borsa Istanbul gekauft haben. Berechnet mit der Erhöhung der Reserve der Zentralbank ergibt sich ein Mittelzufluss von 16 Milliarden bis 150 Millionen Dollar in die Geldmärkte der Türkei. Nebati betonte, dass die mit dem Wirtschaftsmodell der Türkei verfolgte Politik multidirektional und zielorientiert ist, und sagte: „Wir werden unsere Schritte zur Unterstützung der Finanz- und Kapitalmärkte fortsetzen und entschlossen voranschreiten, um eine wachsende Türkei zu werden produzieren“.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More