Auch im Iran hat sich das Affenpockenvirus ausgebreitet

0 31

Auch im Iran hat sich das Affenpockenvirus ausgebreitet. Affenpocken wurden bei einer 34-jährigen Frau in Ahvaz festgestellt.

Der fragliche Patient wurde als erster Fall von Affenpocken im Land registriert.

Der Sprecher des iranischen Gesundheitsministeriums, Padaram Pakayin, sagte in einer Erklärung, dass der Patient mit dem Affenpockenvirus unter Quarantäne gestellt worden sei, nachdem seine Tests positiv ausgefallen seien.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More