Historische Schließung der Borsa Istanbul: Allzeitrekord

0 33

Während der BIST 100-Index gegenüber dem vorherigen Handelsschluss um 56,12 Punkte stieg, betrug das Gesamthandelsvolumen 65,9 Milliarden Lira, der höchste Stand seit dem 17. Dezember 2021.

Der Bankenindex stieg um 3,67 % und der Holdingindex um 1,64 %. Unter den Ressortindizes war der Verkehr mit 6,60 % der größte Gewinner, der Sport mit 2,80 % der größte Verlierer.

Analysten sagten, dass die Risikobereitschaft in den Märkten mit der Zunahme des Nachrichten- und Informationsprogramms zunahm und dass sich der Aktienmarkt positiv von den globalen Märkten abhebt und dass Split-basierte Divergenzen und Aktionen aufgrund der Finanzergebnisse des Unternehmens fortgesetzt werden angekündigt. .

Analysten weisen darauf hin, dass die Statistiken zur kurzfristigen Auslandsverschuldung morgen in den Vordergrund treten werden, wie der Übersee-Verbraucherpreisindex (CPI) in Großbritannien, das Wachstum in der Eurozone und das Protokoll der Sitzung des Federal Open Market Committee (FOMC) für Juli in den Vereinigten Staaten Erste. Er merkte auch an, dass die geschäftige Datenagenda befolgt werde.

Analysten haben berichtet, dass der BIST 100-Index technisch gesehen auf dem Widerstandsniveau von 2950 liegt und 2880 und 2850 Punkte auf der Unterstützungsposition liegen.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More