Es ist an der Zeit, eine neue Erdgasbasis zu fordern

0 39

Die Regierung, die den Bürgern mit der Subvention für Strom und Erdgas 100 Milliarden Lira zur Verfügung gestellt hat, wird im Oktober und November die zweite Rate des Erdgaszuschlags für etwa 4 Millionen Haushalte auszahlen. In der Studie, in der die Anträge noch laufen, wird Haushalten, die die Kriterien erfüllen, ein Erdgasverbrauchssockel zwischen 450 und 1.150 TL pro Jahr zugewiesen. Die erste Zahlung erfolgte im März und April in Form des Erdgaszuschlags, der zuvor für Haushalte erhoben wurde. Der Minister für Energie und gewöhnliche Ressourcen, Fatih Dönmez, der über die Bemühungen sprach, die Stromausgaben der Bürger während der strengen Winterregeln zu unterstützen, sagte, dass dieses Jahr zum ersten Mal bedürftigen Familien Gashilfe gewährt wurde.

FÜR 4 MILLIONEN HAUSHALTE

Minister Dönmez erinnerte daran, dass erste Anträge auf „Unterstützung des Erdgasverbrauchs“ eingegangen seien. Die erste Zahlung erfolgt im März und April, während die zweite Zahlung im Oktober-November für die Erdgasbasis erfolgt, d. h. zweimal im Jahr. Unter der in diesem Jahr erstmals eingerichteten Basis wurden bisher 330.000 Haushalte unterstützt. In seiner Erklärung zu diesem Thema sagte Fatih Dönmez: „Es gehen Anfragen für die Erdgasverbrauchsbasis ein, die zum Schutz der Verbraucher zwischen 450 und 1.150 TL pro Jahr gewährt wird und darauf abzielt, 4 Millionen Haushalte in diesem Bereich zu verstärken .“
Fatih Donmez

DER ANTRAG KANN AUS E-GOVERNMENT GESTELLT WERDEN

Bürgerinnen und Bürger, die von zusätzlichem Erdgas profitieren möchten, können dies über E-Government oder die Sozialhilfe- und Solidaritätsstiftungen beantragen. Die zuvor veröffentlichten Bedingungen für diejenigen, die Erdgaszuschläge beantragen möchten, lauten wie folgt; Hauptkriterium für die Förderung ist, dass das Pro-Kopf-Einkommen des Haushalts weniger als ein Drittel des Grundpreises beträgt. Außerdem wird geprüft, ob bei den Personen, die sich bewerben, eingetragene Liegenschaften vorliegen. Es ist auch wichtig zu wissen, ob es in der Gegend, in der der Haushalt lebt, eine Erdgasinfrastruktur gibt, um Erdgashilfe leisten zu können. Der an Einzelpersonen zu zahlende Betrag wird anhand der Heatmap bestimmt. Die Auszahlung erfolgt zweimal im Jahr.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More