Israelische Medien: Trump sendet vertraulichen Brief an Netanjahu, in dem er die Annexion des Westjordanlandes unterstützt

0 29

Die in Israel erscheinende Zeitung „Jerusalem Post“ teilte die Einzelheiten des impliziten Schreibens mit, das aus 3 Seiten bestand.

Berichten zufolge erreichte der fragliche Brief Netanjahu am 26. Januar 2020, nur zwei Tage bevor Trump den Nahost-Friedensplan (Jahrhundertdeal) ankündigte.

Die Zeitung zitierte nur wenige Auszüge aus dem Brief, die jedoch weder von Netanjahus noch von Trumps Büros verifiziert wurden.

Offenbar teilte Trump in dem Brief einige Details seiner Vision für den Friedensplan mit. Demzufolge, „Israel kann die Länder der Westbank auf der Karte dominieren, die im Rahmen des Deal of the Century vorbereitet werden soll, aber dafür muss Netanjahu die Gründung des palästinensischen Staates auf den verbleibenden Ländern der Karte genehmigen.“Ansprüche.

Laut der Zeitung forderte Trump Netanyahu auf, die angekündigte Politik in Bezug auf die als Teil des palästinensischen Staates ausgewiesenen Gebiete im Westjordanland zu übernehmen.

Es wurde behauptet, dass die Vereinigten Staaten Israels Souveränität über die fraglichen Gebiete im Westjordanland anerkennen würden, wenn Israel diese Politik umsetzte.

In den Nachrichten, die die Worte einer Quelle in Netanjahus Büro enthielten, bezog sich der Brief, auf den sich Netanjahu damals bezog, „Israel wird den Annexionsplan im Westjordanland in den kommenden Tagen umsetzen“. als Antwort gemeldet.

Israels Plan, Gebiete im Westjordanland zu „annektieren“.

Im Nahost-Friedensplan kündigte Trump mit Netanjahu am 28. Januar 2020 im Weißen Haus an, dass illegale jüdische Siedlungen im Westjordanland als „das Land Israel“ anerkannt werden sollten und dass die Verwaltung von Tel Aviv Angelegenheiten der Aufrechterhaltung der Vorherrschaft umfassen sollte über das Jordantal.

Ein gemeinsames Komitee aus US-amerikanischen und israelischen Beamten hat damit begonnen, das Westjordanland für die „Annexion“ besagter Gebiete in Übereinstimmung mit dem Friedensplan zu kartieren.

Netanjahu kündigte an, dass der Annexionsplan am 1. Juli 2020 umgesetzt werden würde, aber der Plan wurde später verschoben.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More