Fernsehkriege

0 1.987

Die Konkurrenz durch Tech-Giganten in Bereichen wie Smartphones und Tablets setzt sich bei Fernsehern mit voller Kraft fort. Dank der neuesten Innovationen sind Fernseher nicht mehr die Geräte, mit denen wir uns etwas ansehen. Viele Unternehmen versuchen, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, indem sie ihre neuesten technologischen Innovationen bei Fernsehern einsetzen. Sie verfügen jetzt über sprachaktivierte Funktionen, die per Telefon gesteuert, gehalten und in das Smart-Home-System integriert werden können.

JEDES UNTERNEHMEN IST MIT EINER ANDEREN EIGENSCHAFT WETTBEWERBSFÄHIG

Wenn dies der Fall ist, sind auch die Verbraucher verwirrt. Obwohl die Arbeit jedes Unternehmens eine einzigartige Funktion hat, unterscheidet sie sich auch voneinander in Bezug auf die Anzeigefunktionalität und die Farbtrennung. Während Mittelklasse-Modelle weiterhin den Verkauf dominieren, kann man mit Sicherheit sagen, dass Technikbegeisterte, die mit den neuesten Innovationen Schritt halten, diese Modelle genau verfolgen. Film- und Sportliebhaber interessieren sich eher für Smart-TVs mit unterschiedlicher Hardware.

DAS OBERE SEGMENT FINDET 140 TAUSEND LIRE

Anzumerken ist, dass sich die Fernseher im oberen Segment in der Mitte von 50.000 auf 140.000 geändert haben.Obwohl die Verbraucher verwirrt sind, wenn neue Funktionen auf jedem Gerät installiert werden, scheint es, dass wir uns eine Weile von der höheren Kategorie fernhalten werden. Mit einem Preis von 140.000 Lire lohnt es sich, in die günstigere Preisklasse als bei Fernsehern neuester Technik zu blicken. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die abends gerne zu Hause fernsehen und die intelligenten Funktionen nicht immer nutzen, können wir sagen, dass Sie sich nicht verwirren müssen. Wir haben jedoch einige Funktionen von Smart-TVs für Enthusiasten zusammengestellt. Auf diese Weise können wir beide die Arbeit, die wir verfolgen, besser kennenlernen und darauf basierend eine Auswahl treffen. QLED- und OLED-Funktionen haben sich in den letzten Jahren in den TV-Markenkriegen in den Vordergrund gerückt.

WAS IST DIE UNTERSCHEIDUNG ZWISCHEN QLED UND OLED?

Obwohl die meisten von uns die Bedeutung nicht kennen, bleiben wir inmitten von Geräten mit dieser Technologie unentschlossen. QLED TV verwendet die Quantenpunkttechnologie, die reine Farben erzeugt, indem LED-Licht durch Quantenpunkt-Farbfilter übertragen wird. Die OLED-Technologie verwendet eine organische LED als Lichtquelle, um Farbe zu erzeugen. Aufgrund ihrer Quanteneigenschaften haben QLED-TVs wertvolle Helligkeitsvorteile. Zum Beispiel hat Samsung den 8K Ultra HD Neo QLED Smart TV mit 214-Bildschirm-Satellitenempfänger auf den Markt gebracht.

SMART-TVS IM LEBEN

In letzter Zeit haben sich Technologieunternehmen der Herstellung von Smart-TVs zugewandt. Neben sprachgesteuerten Anlagen können Sie Musik- und Kinoanlagen mit der App auf Ihrem Handy verwalten. Installieren Sie einfach Android- und IOS-Apps, um den Fernseher und die Sprachsteuerung ein- und auszuschalten. Darüber hinaus haben Unternehmen auch an Heimarbeitskräfte gedacht. Beispielsweise unterstützen LG-Fernseher jetzt Telekonferenzen über die RemoteMeeting-Funktion. Es ist möglich, einfach an Meetings teilzunehmen und bis zu 100 Teilnehmer auf dem großen Bildschirm anzuzeigen, ohne dass ein Tablet oder PC erforderlich ist.

4K-Funktionalität erregt Aufmerksamkeit

Eines der Features, von denen wir in letzter Zeit häufig gehört haben, ist 4K. Dies hat eine einfachere Bedeutung als die Unterscheidung zwischen OLED und QLED. 4K bedeutet einen Fernseher, der eine klarere und realistischere Farbtrennung bietet. Diese hat rund 8,3 Millionen Gesamtpixel des Fernsehers mit 3840 Pixeln horizontal und 2160 Pixeln vertikal. Während wir darauf warten, dass der Preis in 4K sinkt, muss gesagt werden, dass 8K auf dem Markt sind.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More