Versetzung eines „Roboter-Kundenbetreuers“ von Mondihome in das Polatlı-Geschäft

0 40

RoboMondi, der vom Mondihome-Geschäft in Ankara Polatlı beauftragte Kundenrepräsentanten-Roboter, wurde vorgestellt. Laut Aussage der Erciyes Anadolu Holding beginnt die Technologie, die das menschliche Leben beschleunigt und bequem macht, nun auch im Möbelsegment Einzug zu halten. Das RoboMondi-Projekt wurde von der Mondihome-Filiale in Ankara Polatlı mit dem Ziel umgesetzt, den Kunden das Leben zu erleichtern.

Der Kauf von Möbeln hat mit RoboMondi, das über eine Infrastruktur für künstliche Intelligenz verfügt, in dem Projekt, das mit der Investition von Dekor Furniture, das als Wiederverkäufer von Mondihome agiert, durchgeführt wurde, eine andere Dimension erreicht. RoboMondi wurde nach dem Design türkischer Ingenieure entwickelt und begrüßt Kunden an der Tür, beantwortet ihre Fragen und gibt detaillierte Informationen zu den Artefaktsets. Der Roboter, der bei Bedarf auch alternative Optionen erklärt, beschleunigt den Entscheidungsprozess bei der Möbelauswahl.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More