Hat Trump den Zettel auf die Toilette geschrieben?

0 47

Die Vereinigten Staaten haben in ihrer Geschichte ein Prinzip erlebt. Das FBI hat die Residenz des ehemaligen US-Präsidenten Trump in Florida durchsucht. Die angeblich während dieser Razzia begangenen Papierschnitte traten in den Vordergrund. Weil argumentiert wurde, dass die Handschrift auf diesen Papieren, die geschreddert und die Toilette hinuntergespült wurden, mit Trump in Verbindung gebracht wurde.

Der Spezialist für redaktionelle Überprüfungen, Eray Güçlüer, sagte, offizielle Texte seien in einer Computerumgebung geschrieben und offizielle Dokumente mit speziellen Maschinen zerstört worden. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei diesen Artikeln möglicherweise um private Notizen aus Trumps Feder handelt, auch wenn es sich nicht um offizielle Dokumente handelt. Die Schreibformen der Buchstaben und die Ähnlichkeit mit Trumps Handschrift deuten darauf hin, dass diese Schriften mit Trump verwandt sein könnten.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More