Bestellungen zum Mitnehmen segeln über das Meer: Market Floating Order

0 44

Tür-zu-Tür-Bestellgeschäft auf Boote auf See ausgeweitet Mit der Zunahme von Bootsurlauben nach der Pandemie ist der schwimmende Marktmarkt zum bevorzugten Markt für die Einzelhandelsbranche geworden. Dieser Unternehmergeist, der seit vielen Jahren von lokalen Händlern in Touristenorten in der Ägäis und im Mittelmeerraum genutzt wird, wird jetzt von Kettenmärkten genutzt. Je nach Modell riefen die Besitzer der Boote die Händler an, die sie zuvor getroffen hatten, bestellten sie und lieferten sie mit ihren Motorbooten ab. In der Tat, wer den Eiskühlschrank, den Maiskessel oder die Tüte voller Pfannkuchen auf seinen kleinen Motor lud, verkaufte mit dem Boot.

HOHE NACHFRAGE NACH URLAUB

Die am besten organisierte Version des Floating-Delivery-Marktes ist bei Urlaubern sehr gefragt. Weil wertvolle Marken im Einzelhandel, insbesondere in Kettenmärkten, in diesen Sektor eingetreten sind. Periodisch gemietete Boote werden entsprechend ihrer Kapazität in Märkte umgewandelt. Diese Märkte, die tagsüber durch die Buchten schlendern, kommen den Bedürfnissen der Bootsfahrer entgegen. Werke, die nicht im Regal stehen, werden online bestellt und zum passenden Zeitpunkt zu Ihnen gebracht. So erledigen Urlauber ihren Einkauf, ohne den Boden zu betreten.

Schließlich begann die Firma Kahve Dünyası, Kaffee in offensichtlichen Ferienbuchten vor der Küste auszuschenken.

AUCH ONLINE BESTELLEN

CarrefourSA, das den Service mit seinen zwei Booten namens Mavi anbietet, die mehr als tausend Werke beherbergen, reagiert auf Sonderbestellungen. Die Boote erreichen 25 verschiedene Buchten und verkehren von 09:00 Uhr morgens bis 21:00 Uhr abends. Abgesehen von vielen Marktketten haben sich auf dem Meer berühmte Eismarken und Cafés angesiedelt.Kahve Dünyası, einer von ihnen, hat begonnen, Kunden auf der Marmaris-Göcek-Linie mit dem Takeaway-Service zu bedienen. Wer vom Shuttle-Service zu den Booten profitieren möchte, muss sich nur per Handy erkundigen und seine Position melden.

AUCH LOKALE UNTERNEHMEN GEWINNEN

Lokale Händler an Bahnhöfen sagen, dass ihr Einkommen durch den Markteintritt großer Marken nicht beeinträchtigt wird. Die überwiegende Mehrheit von ihnen sagt, dass ihre Kunden sie bevorzugen und dass sie jahrelange Anwaltskenntnisse in ihrer Mitte haben. Außerdem teilen diejenigen, die Eis, Mais und ähnliches auf ihren kleinen Motoren verkaufen, das Wissen, dass sie schneller und effizienter sind als die großen Unternehmen, weil sie immer mittschiffs fahren. Händler behaupten, von den Verkäufen während der Sommerzeit zu leben, und sagen, dass besonders Eiscreme, Mais und Pfannkuchen viel verkauft werden. Wie Sie sehen können, findet die Situation „Kleinhändler gegen On-Chain-Märkte“ derzeit nicht statt.

Der Arbeitsmarkt wird wachsen

Der Generalvorsitzende des Verbandes Türkischer Handwerker und Handwerker (TESK), Bendevi Palandöken, sagte, dass sich der Markt in den kommenden Jahren weiterentwickeln werde und sagte: „Es ist wichtig, vorsichtig zu sein, damit die Händler keine Probleme bekommen. Sie verdienen 2-3 Monate Geld, sie müssen unterstützt werden“, sagte er. Was uns, die Leser, betrifft, wir sind wie Glas durch Wasser gegangen, wir haben es gesehen. geschwommen. Die lokalen Händler, die alle wie Bienen arbeiten Tag, machen ihre Verkäufe auf ihren kleinen Booten. Jeder genießt die Gnade des Meeres. Wir diskutieren nie über Dinge wie Umsätze, Gewinne, Verkäufe. Als Grund: „Ist dieses Meer jeden Tag so angenehm? Sieht der Himmel immer so aus Ist das immer so schön, Dieser Gegenstand, dieses Fenster, nein, ich schwöre, nein, da ist ein Geschäft drin.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More