Die 25%-Rabattfrist auf Fleisch wird verlängert

0 36

Kirişçi sagte: „Die Anreizelemente für Menschen, die sich mit der Zucht beschäftigen, werden zunehmen. Den Menschen wird gesagt, dass sie ‚züchten, tun, aufziehen, säen, ernten‘ sollen“, sagte er. In einer Präsentation auf dem MKYK-Treffen unter der Präsidentschaft von Präsident Recep Tayyip Erdoğan sagte Minister Kirişci, dass die Türkei den 31. Platz belegt der Welt in Bezug auf die landwirtschaftliche Produktion und unter den Top 10 der Welt in Bezug auf die landwirtschaftliche Produktion.

108 MILLIARDEN TL UNTERSTÜTZUNG FÜR VIEH

Vahit Kirişci wies darauf hin, dass das landwirtschaftliche Produkt, das 2002 37 Milliarden TL betrug, sich verzehnfachte und 2021 407 Milliarden Lira erreichte, und erklärte, dass in den letzten 19 Jahren 464 Milliarden Lira zu laufenden Preisen bezahlt wurden.
Im Rahmen der Stiftungen für ländliche Entwicklung wurde berichtet, dass Anfang dieses Jahres 1.275 Projekte in 81 Provinzen mit bis zu 100.000 Lire pro Projekt unterstützt wurden. Es wurde festgestellt, dass in den letzten 19 Jahren 108 Milliarden Lira an Viehfutter gespendet wurden. Es wurde festgestellt, dass 429 Ebenen mit einer Fläche von 9,2 Millionen Hektar in den Schutzumfang von landwirtschaftlichen Flächen und Weiden aufgenommen wurden. In der Präsentation wurde die Problematik der Streunerpraxis erläutert und festgestellt, dass die Fruchtbarkeitsrate der Streunerpopulation höher ist als die Rate der getroffenen Maßnahmen. Es wurde darauf hingewiesen, dass Anstrengungen unternommen wurden, um die Mängel zu beheben.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More