Minister Karaismailoğlu: Wir werden 198 Milliarden Dollar neu investieren

0 52

Verkehrs- und Infrastrukturminister Adil Karaismailoğlu nahm an der Unterzeichnungszeremonie des Versöhnungsprotokolls für gemeinsame Entscheidungsfindungsprojekte am Flughafen Istanbul teil.

Kadri Samsunlu, Generaldirektor der State Airports Authority (DHMİ), Generaldirektor der Turkish Airlines (THY) Bilal Ekşi und stellvertretender Generaldirektor der Zivilluftfahrt (SHGM) Prof. Dr. In der Mitte von Kemal Yüksek unterzeichnet. Mit diesem unterzeichneten Protokoll wird die Kapazität des Flughafens Istanbul am aktivsten genutzt, mögliche Verspätungen werden reduziert, die Vorhersehbarkeit des Betriebs wird erhöht und flughafenbezogene Ressourcen werden am effizientesten genutzt.

„Dank unserer Investitionen haben wir die Zahl der Flüge im Outdoor-Bereich auf 341 Punkte in 130 Ländern gesteigert.“

Nach der Unterzeichnungszeremonie erinnerte der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, daran, dass sie als Ministerium Mitte 2003 bis 2022 1.000 Milliarden Lire und 670 Milliarden Lira in die Verkehrs- und Kommunikationsinfrastruktur investiert hätten.

Minister Karaismailoğlu sagte: „Mit unserer Investition von mehr als 151 Milliarden Lira in den zivilen Luftfahrtsektor haben wir die verlorenen Jahre im Luftfahrtsektor in der Türkei kompensiert. Wir haben unser Land in ein Zentrum der Luftfahrtwelt verwandelt. Wir gehen stetig ohne Zögern. Die Fluggesellschaft wird der Weg der Menschen sein, jeder Bürger wird in das Flugzeug steigen. Aufgrund der Politik ist unsere Zivilluftfahrt in einen sehr schnellen Wachstumsprozess eingetreten. Heute führen wir Inlandsflüge von 2 Drehkreuzen zu 26 Zielen von 7 Drehkreuze zu 57 Destinationen im Jahr 2003. Wir haben gesagt: „Es wird keinen Ort auf der Welt geben, den wir nicht erreichen können“, und glücklicherweise haben wir dieses Ziel weitgehend erreicht, dank der Vereinbarungen und Verhandlungen, die wir abgeschlossen haben hat sich die Zahl der internationalen Flugziele von 60 im Jahr 2003 auf 341 Ziele erhöht in 130 Ländern.

„WIR HABEN 96 MILLIONEN PASSAGIERE IN 7 MONATEN ÜBERSCHRITTEN“

In den ersten 7 Monaten des Jahres 2022, im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019, sagte Karaismailoğlu, dass es sich in Bezug auf den Passagier- und Flugverkehr in Bezug auf die Anzahl der Passagiere und Flugzeuge dem vorherigen Niveau annäherte, und sagte: „Unsere Flughäfen haben 95 % erobert. des Passagierverkehrs im Jahr 2019 im gesamten Passagierverkehr im Juli 2022. In den ersten 7 Monaten, als es 442.000 152 auf Strecken und 369.000 482 auf externen Strecken erreichte, wurde insgesamt 1 Million 22.000 171 Flugverkehr erreicht „Die Zahl der Passagiere, die in sieben Monaten mit dem Flugzeug reisten, überstiegen 96 Millionen“, sagte er.

„WÄHREND DER CAOS IN EUROPA DAUERT, HABEN WIR DIE HARTEN TAGE HINTERLASSEN“

Karaismailoğlu erwähnte, dass der Flughafen Istanbul der schwerste Flughafen in Europa sei, und setzte seine Rede wie folgt fort:

„Wir werden nicht vergessen, was die Opposition über diesen Ort gesagt hat. Wir haben das Projekt angekündigt, sie sagten, sie könnten es nicht machen, wir haben den Grundstein gelegt, sie sagten, wir könnten es nicht beenden. Sie sagten, es würden keine Passagiere kommen „Der Flughafen Istanbul ist zum schwersten Flughafen Europas geworden. Chaos auf europäischen Flughäfen aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach der Epidemie in Europa und der touristischen Intensität der Sommersaison. Wir haben die schmerzhaften Tage dank unserer Mega-Investitionen und der Maßnahmen, die wir hinter uns gelassen haben genommen haben, wie der Flughafen Istanbul.Im Juli wurden rund 42.000 Fluggäste am Flughafen Istanbul erreicht 1 Million 750.000 Passagiere wurden an den Inlandsgrenzen und 5 Millionen 10.000 Passagiere auf internationalen Linien bedient Im Juli, Istanbul Die Zahl der Passagiere, die die Flughafen erreicht 7 Millionen Während Flughäfen in Europa sind Im Arbeiterdschungel finden Kofferabholzeiten Stunden, durchschnittlich 200.000 Gepäckbewegungen pro Tag werden am Flughafen Istanbul problemlos abgewickelt. Trotz dieser Dichte beträgt die Gepäckausgabezeit am Flughafen Istanbul nur 16 Minuten. Die Aufnahmezeit beträgt nur eine Minute. Unser Flughafen Antalya, der Rekord um Rekord brach, lag im Juli ebenfalls auf dem zweiten Platz in Bezug auf die Dichte.

DIE ZAHL DER FLUGHÄFEN WIRD BIS 2053 AUF 61 STEIGEN

Adil Karaismailoğlu, Minister für Verkehr und Infrastruktur, der sagte, er plane Investitionen bis 2035-2053 als Ministerium, sagte: „Die Opposition muss unsere Projekte weiterhin überwachen. Wir haben die Investitionen unseres Landes bis 2035 und 2053 geplant und ihre Ziele festgelegt. Mit Fünfjahresplänen, Eisenbahnen, Autobahnen werden wir eine neue Investition von 198 Milliarden Dollar für See, Luftwege und Kommunikation tätigen. Bis 2053 wird unsere Autobahnlänge auf 8.325 Kilometer steigen. Unser Schienennetz wird auf 28.000 590 Kilometer anwachsen. Die Zahl der Provinzen mit Verbindungen zu Hochgeschwindigkeitszügen wird auf 52 steigen, die Zahl der Hafenanlagen auf 255. „Die Türkei hat ein starkes Flughafennetz mit 57 Flughäfen, die die schnell wachsende Wirtschaft und den Tourismus des Landes unterstützen bis 2053 auf 61 erhöhen“, sagte er.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More