Russland: Wir haben in der Ukraine insgesamt 3.267 Haubitzen und Mörser zerstört

0 44

Konashenkov machte Erklärungen über die Aktivitäten der russischen Armee im russisch-ukrainischen Krieg.

Konashenkov betonte, dass die russischen Streitkräfte weiterhin militärische Ausrüstung in der Ukraine angreifen, und sagte, dass die diskontinuierlichen Stellungen der 44. Artillerie-Brigade der Streitkräfte der Ukraine und hochpräzise Raketen gegen das Munitionsdepot in der Region von Zaporozhye in der Ukraine aus angegriffen wurden.

Konashenkov sagte: „Bei diesem Überfall, zusätzlich zu bis zu 150 Soldaten, 2 amerikanische ‚M777‘ Haubitzensysteme und bis zu 1500 Munition für diese Systeme, 6 ‚Msta-B‘ Haubitzensysteme, 8 Artillerie verschiedener Modifikationen, ungefähr 350 ‚ Grad‘ Barrel Raketenwerfer und 7 unbemannte Luftfahrzeuge wurden zerstört.“ sagte.

Konashenkov teilte die Information mit, dass in den letzten 24 Stunden 4 Verwaltungszentren und 2 mit der ukrainischen Armee verbundene Munitionsdepots zerstört und 4 unbemannte Luftfahrzeuge getroffen worden seien, und fuhr wie folgt fort:

„Bis heute sind in der Ukraine 261 Flugzeuge, 145 Hubschrauber, 1.685 unbemannte Luftfahrzeuge, 361 Flugabwehr-Raketensysteme, 4.254 Panzer und gepanzerte Fahrzeuge, 789 mehrläufige Raketenwerfer, 3.267 Haubitzen und Mörser und 4.716 private Militäreinheiten in der Ukraine“, sagte er. . Das Fahrzeug wurde zerstört.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More