Turkish Airlines hat angekündigt, die Coronavirus-Maßnahmen auf ihren Flügen nach Frankreich und Ruanda aufzuheben

0 41

Turkish Airlines (THY) hat bekannt gegeben, dass Frankreich und Ruanda, die von aus der Türkei ankommenden Passagieren im Rahmen von Coronavirus-Maßnahmen eine Impfung oder einen negativen PCR-Test verlangen, diese Maßnahmen aufgehoben haben.

In Informationen, die den Social-Media-Konten von THY entnommen wurden, wurde angegeben, dass alle Covid-19-Beschränkungen für Reisen in diese Länder aufgehoben worden seien. „Die in Frankreich und Ruanda eingeführten Covid-19-Maßnahmen sind beendet. Bei der Einreise in diese Länder besteht keine Pflicht zur Vorlage eines Impfausweises oder eines PCR-Tests. Gute Reise.“Aussagen wurden aufgenommen.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More