Norwegen dankt der Türkei für das mit Getreide beladene Schiff, das die Ukraine verlässt

0 36

Das norwegische Außenministerium sagte in einer Erklärung auf Twitter, dass das mit Getreide beladene Schiff, das die Ukraine verlässt, ein wertvoller erster Schritt zur Verringerung der globalen Ernährungsunsicherheit sei.

In der Erklärung wurde den Vereinten Nationen (UN) und der Türkei für ihre wertvolle Rolle bei der Verkehrserleichterung gedankt.

In der Erklärung, in der festgestellt wurde, dass die Kontinuität des in Istanbul erzielten Getreideabkommens wertvoll wäre, wurde festgestellt, dass die Ukraine ein starker Partner sei.

Das Verteidigungsministerium (MSB) gab bekannt, dass das erste mit Getreide beladene Schiff heute Morgen den Hafen von Odessa verlassen hat.

In der Erklärung heißt es, dass das erste Schiff, das im Rahmen des Getreidetransportabkommens mit Mais aus dem Hafen von Odessa beladen wird, morgen in Istanbul sein wird. „Razoni“Es wurde festgestellt, dass das Schiff mit dem Namen Tripoli in den Libanon fuhr.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More