Börsenschlussrekord

0 36

Da der BIST 100-Index gegenüber dem vorherigen Handelsschluss um 63,94 Punkte gestiegen ist, belief sich das Gesamthandelsvolumen auf 35,8 Milliarden TL.

Der Bankenindex stieg um 2,45 % und der Holdingindex um 3,38 %. Während alle Branchenindizes gestiegen sind, hat diese Position am meisten zugelegt.

Der BIST 100 Index, der den ganzen Tag über einen positiven Verlauf verfolgte, schloss mit 2.656,32 Punkten auf einem Allzeithoch.

Analysten sagten letzte Woche, dass die US-Notenbank (Fed) die Zinssätze erwartungsgemäß um 75 Basispunkte angehoben und signalisiert habe, dass sie für die nächste Periode eine weichere Haltung einnehmen werde, und die Finanzergebnisse des Unternehmens haben das Risiko erhöht Appetit an den Aktienmärkten. .

Analysten sagten, dass die Aussagen von Fed-Beamten morgen im Mittelpunkt der Märkte stehen werden, und sagten, die Stabilität des Außenhandels im Land und die Zahl der offenen Stellen bei JOLTS in den Vereinigten Staaten würden auf der Tagesordnung der „Informationen“ stehen.

Analysten haben festgestellt, dass technisch gesehen 2,670 im BIST 100-Index in der Widerstandsposition und 2.540 Punkte in der führenden Position sind.

Neuanfang

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More